Johannis-loge „Vom Fels zum Meer“

Tochterloge der Großen National-Mutterloge „ Zu den Drei Weltkugeln “

 

1897 wurde unsere Johannisloge „vom Fels zum Meer“ von ehrenwehrten Mitgliedern unserer Stadt Hamburg gegründet.

Die Loge bedeutet für uns die Heimstatt des Freimaurers. Er findet darin Geborgenheit. Sie ist für ihn der ruhende Pol im bewegten Alltag, ein Ort der Stille und des Nachdenkens. Tradition und Kult sowie Fortschritt und Wissenschaft verbinden weltweit Menschen aus allen Bereichen und Schichten der Gesellschaft. Dabei erleben wir die Sprache der Symbole und das Ritual genauso wie die Persönlichkeitsentwicklung und die Humanität und verbinden damit altes Wissen mit aktuellem Geschehen. Berühmte Mitglieder und frei denkende Menschen prägten von Anbeginn das Logenleben und ließen es seit hunderten von Jahren Kriege und Krisen überdauern. Gerade deshalb dient unser Bestreben den unvergänglichen Werten in allen Lebensbereichen, wie:

 

 Freiheit Gleichheit Brüderlichkeit Toleranz Humanität

 

                                    

              gradient-bg4